Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Sonstige Gesetze

BetrSichV - Betriebssicherheitsverordnung

zur Gesamtübersicht klicken Sie bitte hier
Redaktionelle Inhaltsübersicht §§
Abschnitt 1
Anwendungsbereich und Begriffsbestimmungen
Anwendungsbereich und Zielsetzung 1
Begriffsbestimmungen 2
Abschnitt 2
Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen
Gefährdungsbeurteilung 3
Grundpflichten des Arbeitgebers 4
Anforderungen an die zur Verfügung gestellten Arbeitsmittel 5
Grundlegende Schutzmaßnahmen bei der Verwendung von Arbeitsmitteln 6
Vereinfachte Vorgehensweise bei der Verwendung von Arbeitsmitteln 7
Schutzmaßnahmen bei Gefährdungen durch Energien, Ingangsetzen und Stillsetzen 8
Weitere Schutzmaßnahmen bei der Verwendung von Arbeitsmitteln 9
Instandhaltung und Änderung von Arbeitsmitteln 10
Besondere Betriebszustände, Betriebsstörungen und Unfälle 11
Unterweisung und besondere Beauftragung von Beschäftigten 12
Zusammenarbeit verschiedener Arbeitgeber 13
Prüfung von Arbeitsmitteln 14
Abschnitt 3
Zusätzliche Vorschriften für überwachungsbedürftige Anlagen
Prüfung vor Inbetriebnahme und vor Wiederinbetriebnahme nach prüfpflichtigen Änderungen 15
Wiederkehrende Prüfung 16
Prüfaufzeichnungen und -bescheinigungen 17
Erlaubnispflicht 18
Abschnitt 4
Vollzugsregelungen und Ausschuss für Betriebssicherheit
Mitteilungspflichten, behördliche Ausnahmen 19
Sonderbestimmungen für überwachungsbedürftige Anlagen des Bundes 20
Ausschuss für Betriebssicherheit 21
Abschnitt 5
Ordnungswidrigkeiten und Straftaten, Schlussvorschriften
Ordnungswidrigkeiten 22
Straftaten 23
Übergangsvorschriften 24
Anhang
Anhang 1 BetrSichV
Besondere Vorschriften für bestimmte Arbeitsmittel
Anhang 2 BetrSichV
Prüfvorschriften für überwachungsbedürftige Anlagen
Anhang 3 BetrSichV
Prüfvorschriften für bestimmte Arbeitsmittel
D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei