Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Sonstige Gesetze

BioAbfV - Bioabfallverordnung

zur Gesamtübersicht klicken Sie bitte hier
Redaktionelle Inhaltsübersicht §§
Anwendungsbereich 1
Begriffsbestimmungen 2
Anforderungen an die hygienisierende Behandlung 3
Anforderungen an die biologisch stabilisierende Behandlung 3a
Behandlung von Bioabfällen in Betrieben mit Nutztierhaltung 3b
Anforderungen hinsichtlich der Schadstoffe und weiterer Parameter 4
Anforderungen an Gemische 5
Rückstellprobe 5a
Beschränkungen und Verbote der Aufbringung 6
Zusätzliche Anforderungen bei der Aufbringung auf Grünlandflächen sowie Feldfutter- und Feldgemüseanbauflächen 7
Zusammentreffen von Bioabfall- und Klärschlammaufbringung 8
Bodenuntersuchungen 9
Zusätzliche Anforderungen an die Verwertung von bestimmten Bioabfällen 9a
Freistellung von den Anforderungen an die Behandlung und Untersuchung von bestimmten Bioabfällen 10
Nachweispflichten 11
Ausnahmen für Kleinflächen 12
Elektronische Datenverarbeitung und -übermittlung 12a
Ordnungswidrigkeiten 13
Bestimmungen für bestehende Anlagen 13a
Übergangsbestimmungen für geltende und vergleichbare Hygieneprüfungen sowie für geltende Ausnahmezulassungen 13b
§ 14 14
Anhang
Anhang 1 BioAbfV
Liste der für eine Verwertung auf Flächen geeigneten Bioabfälle sowie der dafür geeigneten anderen Abfälle, biologisch abbaubaren Materialien und mineralischen Stoffe
Anhang 2 BioAbfV
Anforderungen an die hygienisierende Behandlung von Bioabfällen zur Gewährleistung der seuchen- und phytohygienischen Unbedenklichkeit
Anhang 3 BioAbfV
Vorgaben zur Analytik (Probenahme, Probevorbereitung und Untersuchung von unbehandelten und behandelten Bioabfällen)
Anhang 4 BioAbfV
Lieferschein gemäß § 11 Absatz 2 der Bioabfallverordnung
D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei