Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Sonstige Gesetze

WeinV - Weinverordnung

zur Gesamtübersicht klicken Sie bitte hier
Redaktionelle Inhaltsübersicht §§
Abschnitt 1
Weinanbaugebiet
(weggefallen) 1
Landweingebiete (zu § 3 Absatz 2 Satz 1 Nummer 2 des Weingesetzes) 2
(weggefallen) 2a
Abschnitt 2
Anbauregeln
Formular für Anträge auf Genehmigung einer Neuanpflanzung (zu § 7c Absatz 2 des Weingesetzes) 3
Nachweis des Vorliegens von Prioritätskriterien (zu § 7c Absatz 2 des Weingesetzes) 4
Härtefallregelung für Neuanpflanzungen (zu § 7c Absatz 3 des Weingesetzes) 5
(weggefallen) 6
(weggefallen) 7
(weggefallen) 7a
Umstrukturierung und Umstellung (zu § 3b Absatz 3 i.V.m. § 53 Absatz 1 und § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 8
(weggefallen) 9
Hektarertragsregelung (zu § 12 Absatz 1 Nummer 1, 2 und 5 und Absatz 2 und § 33 Nummer 2 i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 10
Destillation (zu § 12 Absatz 1 Nummer 6 und § 30 Satz 1 Nummer 2 des Weingesetzes) 10a
Abschnitt 3
Verarbeitung
Behandlungsverfahren und Behandlungsstoffe (zu § 13 Absatz 3 Nummer 1 und 3 des Weingesetzes) 11
Reinheitsanforderungen (zu § 13 Absatz 3 Nummer 1 und 2 des Weingesetzes) 12
Behandlungsverfahren und Gehalt an Stoffen (zu § 13 Absatz 3 Nummer 1 und 3 des Weingesetzes) 13
Herstellung von aromatisierten weinhaltigen Getränken, aromatisierten weinhaltigen Cocktails und aromatisiertem Wein 13a
Hygienische Anforderungen (zu § 16 Absatz 3 Nummer 1 des Weingesetzes) 14
Erhöhung des natürlichen Alkoholgehaltes (zu § 15 Nummer 1, 3 bis 5 des Weingesetzes) 15
Süßung (zu § 15 Nummer 2 und 3, § 22 Absatz 2 Nummer 1 des Weingesetzes) 16
Restzuckergehalt bei Landwein (zu § 22 Absatz 2 Nummer 1 des Weingesetzes) 16a
Umrechnung von Oechslegraden in Volumenprozent Alkohol (zu § 15 Nummer 7 des Weingesetzes) 17
Weitere Verarbeitungsregeln (zu § 15 Nummer 3 und § 16 Absatz 2 des Weingesetzes) 18
Abschnitt 4
Qualitätswein, Prädikatswein, Sekt b.A., Qualitätsperlwein b.A., Qualitätslikörwein b.A. oder Landwein
Herstellen von Qualitätswein, Prädikatswein, Sekt b. A., Qualitätsperlwein b. A. oder Qualitätslikörwein b. A. außerhalb des bestimmten Anbaugebietes (zu § 17 Absatz 2 Nummer 1 des Weingesetzes) 19
Herstellen von Landwein außerhalb des Landweingebietes (zu § 22 Absatz 2 Nummer 2 des Weingesetzes) 20
(weggefallen) 20a
Qualitätsprüfung (zu § 21 Absatz 1 Nummer 1 i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 21
Antrag auf Erteilung einer Prüfungsnummer (zu § 21 Absatz 1 Nummer 1 und 3 des Weingesetzes) 22
Untersuchungsbefund (zu § 21 Absatz 1 Nummer 3 i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 23
Prüfungsverfahren (zu § 16 Absatz 2 Satz 1, § 17 Absatz 2 Nummer 2 und § 21 Absatz 1 Nummer 3 und 6 des Weingesetzes) 24
Zuständige Stelle (zu § 21 Absatz 1 Nummer 3 des Weingesetzes) 25
Prüfungsbescheid (zu § 21 Absatz 1 Nummer 3 und § 24 Absatz 2 Nummer 1 des Weingesetzes) 26
Rücknahme der Prüfungsnummer (zu § 17 Absatz 2 Nummer 2 und § 21 Absatz 1 Nummer 3 und 5 des Weingesetzes) 27
Ausnahmen (zu § 16 Absatz 2 Satz 1, § 21 Absatz 2, § 24 Absatz 2, § 29 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 und § 30 Satz 1 Nummer 2 des Weingesetzes) 28
Qualitätsprüfung bestimmter Qualitätsschaumweine (zu § 21 Absatz 1 Nummer 1, 3, 5 und 6 des Weingesetzes) 28a
Abschnitt 5
Bezeichnung und Aufmachung
Eintragung von Lagen und Bereichen (zu § 23 Absatz 3 des Weingesetzes) 29
Auszeichnungen und ähnliche Angaben (zu § 24 Absatz 2 i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 30
Wein für religiöse Zwecke (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 31
Angabe von Weinarten; Reifeangaben (zu § 16 Absatz 2 Satz 1 und § 24 Absatz 2 und 3 Nummer 5 des Weingesetzes) 32
Classic (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1 bis 3 des Weingesetzes) 32a
Selection (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1 bis 3 des Weingesetzes) 32b
Weitere Bestimmungen für Classic und Selection (zu § 16 Absatz 2 Satz 1 und § 24 Absatz 2 Nummer 1 bis 3, dieser i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 32c
Abweichungen; Ausnahmen (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1 bis 3 des Weingesetzes) 32d
Liebfrau(en)milch; Hock (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 33
Verwendung bestimmter Behältnisse (zu § 24 Absatz 2 Nummer 4 i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 33a
Riesling-Hochgewächs; Der Neue; primeur (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 34
Crémant, Winzersekt (zu § 24 Absatz 2, auch i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 34a
Steillage; Terrassenlage (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1, 2 und 3 des Weingesetzes) 34b
Teilweise gegorener Traubenmost (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1, 2 und 3 des Weingesetzes) 34c
(weggefallen) 35
Vorgeschriebene Angaben (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 36
Zugelassene und verbotene Angaben (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1 bis 3 des Weingesetzes) 37
Angaben zum Betrieb und zur Abfüllung (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 38
Geografische Angaben (zu § 24 Absatz 2 i. V. m. § 54 Absatz 1 des Weingesetzes) 39
Geografische Bezeichnungen mit EU-Schutz (zu § 22c Absatz 8 Nummer 3, den §§ den§§ 22d und 24 Absatz 2 Nummer 1 und 2 des Weingesetzes) 39a
Angabe kleinerer geografischer Einheiten (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 40
Geschmacksangaben (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 41
Rebsortenangaben (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 42
Jahrgangsangaben (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 43
Kumulierungsverbot (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 44
Verwendung von Kennziffern (zu § 24 Absatz 2 des Weingesetzes) 45
Verkehrsverbote bei vorverpackten aromatisierten Weinerzeugnissen und vorverpackten weinhaltigen Getränken (zu § 24 Absatz 2 und 3 Nummer 4 und 5 des Weingesetzes) 46
Kennzeichnung in deutscher Sprache (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1 und 2 des Weingesetzes) 46a
Zutaten und Verarbeitungshilfsstoffe, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1 und 2 und Absatz 3 Nummer 4 und 5 des Weingesetzes) 46b
Alkoholfreier und alkoholreduzierter Wein (zu § 26 Absatz 3 Satz 1 des Weingesetzes) 47
(weggefallen) 48
Art der Aufmachung (zu § 21 Absatz 1 Nummer 4 und § 24 Absatz 3 Nummer 5 des Weingesetzes) 49
Angabe des Loses (zu § 24 Absatz 2 Nummer 1 und 2 und Absatz 3 Nummer 5 des Weingesetzes) 50
(weggefallen) 51
Abschnitt 6
Straftaten und Ordnungswidrigkeiten
Straftaten 52
Ordnungswidrigkeiten 53
Abschnitt 7
Schlussbestimmungen
Übergangsregelungen 54
Anhang
Anlage 1 WeinV
Anlage 2 WeinV
Anlage 3 WeinV
Anlage 4 WeinV
Anlage 5 WeinV
Reinheitsanforderungen
Anlage 6 WeinV
Anlage 7 WeinV
Gehalt an Stoffen
Anlage 7a WeinV
Stoffe
Anlage 8 WeinV
Tabelle zur Ermittlung des natürlichen Alkoholgehalts in Volumenprozent aus dem Oechslegrad
Anlage 9 WeinV
Prüfungsantrag/Sinnenprüfung
Anlage 10 WeinV
Untersuchungsbefund
Anlage 11 WeinV
Abkürzungen der Bundesländer bei der Angabe von Kennziffern
Anlage 12 WeinV
D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei