Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Sonstige Gesetze

WpPG - Wertpapierprospektgesetz

zur Gesamtübersicht klicken Sie bitte hier
Redaktionelle Inhaltsübersicht §§
Abschnitt 1
Anwendungsbereich und Begriffsbestimmungen
Anwendungsbereich 1
Begriffsbestimmungen 2
Pflicht zur Veröffentlichung eines Prospekts und Ausnahmen im Hinblick auf die Art des Angebots 3
Ausnahmen von der Pflicht zur Veröffentlichung eines Prospekts im Hinblick auf bestimmte Wertpapiere 4
Abschnitt 2
Erstellung des Prospekts
Prospekt 5
Basisprospekt 6
Mindestangaben 7
Nichtaufnahme von Angaben 8
Gültigkeit des Prospekts, des Basisprospekts und des Registrierungsformulars 9
(weggefallen) 10
Angaben in Form eines Verweises 11
Prospekt aus einem oder mehreren Einzeldokumenten 12
Abschnitt 3
Billigung und Veröffentlichung des Prospekts
Billigung des Prospekts 13
Hinterlegung und Veröffentlichung des Prospekts 14
Werbung 15
Nachtrag zum Prospekt; Widerrufsrecht des Anlegers 16
Abschnitt 4
Grenzüberschreitende Angebote und Zulassung zum Handel
Grenzüberschreitende Geltung gebilligter Prospekte 17
Bescheinigung der Billigung 18
Abschnitt 5
Sprachenregelung und Emittenten mit Sitz in Drittstaaten
Sprachenregelung 19
Drittstaatemittenten 20
Abschnitt 6
Prospekthaftung
Haftung bei fehlerhaftem Börsenzulassungsprospekt 21
Haftung bei sonstigem fehlerhaften Prospekt 22
Haftungsausschluss 23
Haftung bei fehlendem Prospekt 24
Unwirksame Haftungsbeschränkung; sonstige Ansprüche 25
Abschnitt 7
Zuständige Behörde und Verfahren
Befugnisse der Bundesanstalt 26
Verschwiegenheitspflicht 27
Zusammenarbeit mit zuständigen Stellen in anderen Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums 28
Zusammenarbeit mit der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde 28a
Vorsichtsmaßnahmen 29
Bekanntmachung von Maßnahmen 30
Sofortige Vollziehung 31
Abschnitt 8
Sonstige Vorschriften
Auskunftspflicht von Wertpapierdienstleistungsunternehmen 32
Gebühren und Auslagen 33
Benennungspflicht 34
Bußgeldvorschriften 35
Übergangsbestimmungen 36
Übergangsbestimmungen zur Aufhebung des Verkaufsprospektgesetzes 37
D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei