Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Bewerbungskosten

Bewerbungskosten

20.04.2016

... muss ich alles selber zahlen?

Gerade wenn man sich auf mehrere Stellenanzeigen bewerben möchte, steigen die Kosten einer solchen "Bewerbungskampagne" schnell an. Aber du kannst dir einen Teil der entstandenen Kosten zurückholen.

Leider muss der Arbeitgeber nicht die Kosten der eigentlichen Bewerbungsmappe oder das Porto bezahlen. Lädt der eventuell neue Arbeitgeber dich aber zu einem Vorstellungsgespräch ein, kannst du dir von ihm die Fahrtkosten oder auch eventuell die Übernachtungskosten erstatten lassen. Dies allerdings nur unter der Voraussetzung, dass der Arbeitgeber nicht bereits vorher die Kostenübernahme ausgeschlossen hat. Klär die Kostenübernahme in jedem Fall vor der Anreise ab.
 

Zum Beispiel:

Julia wird zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Da sie in einer anderen Stadt wohnt, muss sie 150 km fahren. Die Kosten für die Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse kann sie dem Betrieb in Rechnung stellen.

Wenn du die Kosten eines Vorstellungsgespräches vollständig erstattet haben möchtest, gehe nach dem gleichen Grundsatz vor, als wenn du privat mit der Bahn fahren möchtest. Du nimmst die preiswerteste Alternative.

Tipp

Unbedingt die Bahnfahrkarte aufheben und dem Arbeitgeber vorlegen. Gegebenenfalls kannst du dir auf Antrag auch vom Arbeitsamt einen Teil der Bewerbungskosten zurück holen. Erkundige dich unbedingt, bevor du mit den Bewerbungen loslegst.

Permalink

Ähnliche Beiträge:

Bewerbung

Bewerbung

3.08.2017

Studium

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräch

29.06.2016

Bewerbung Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung rückt näher. Jetzt kannst du im Gespräch punkten! Wie du dich besonders gut vorbereiten kannst findest du hier.

Lebenslauf

Lebenslauf

29.06.2016

Bewerbung Ausbildungsplatz

Der Lebenslauf für die Ausbildung beschreibt dein bisheriges Leben auf einer Seite. Hier kannst du Informationen über die wichtigsten Eckpunkte sammeln.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei