Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Daumen hoch

JAV

Was macht die JAV?

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung ist so etwas Ähnliches wie der Betriebsrat, aber für Jugendliche und Auszubildende. Ihre Mitglieder vertreten deine Interessen im Betrieb. Die JAV ist dafür zuständig, dass Gesetze, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen eingehalten werden.

Was sind Jugend- und Auszubildendenversammlungen?

Jugendversammlungen sollten regelmäßig stattfinden, die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) lädt dich dazu ein. Dort kannst du dir gemeinsam mit der JAV und den Kollegen-/innen überlegen, woher zum Beispiel bestimmte Probleme in deiner Ausbildung kommen und woran es liegt, was sich ändern muss und wie ihr eure Forderungen durchsetzen könnt.

Wer bestimmt die JAV?

Wahlberechtigt sind Jugendliche unter 18 Jahre und Azubis unter 25 Jahre. Gewählt werden können alle unter 25 Jahren in deinem Betrieb. Die Wahl findet alle 2 Jahre statt. Bedingung für eine JAV - Wahl sind 5 Wahlberechtigte.

Kann ich auch für die JAV kandidieren?

JA! Du kannst auch für die JAV kandidieren.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei