Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Auszubildende

Tätigkeiten

Was für Arbeiten darf ich (nicht) verrichten?

Dir darf nur Arbeit gegeben werden, die Gegenstand deiner Ausbildung ist und deinen körperlichen Kräften entspricht. Welche Arbeit das ist und somit dem Ausbildungszweck dient, legt die Ausbildungsordnung fest. Dem Ausbildungszweck dienen nicht z.B.:

  • private Besorgungen für den Ausbilder
  • Einkäufe
  • Hunde ausführen 
  • Tätigkeiten im Unternehmen, die nichts mit der Ausbildung zu tun haben (z.B. Fensterputzen als Bankkauffrau/ -mann)

 

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei