Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
E-Mail

Abmahnung vermeiden

1.04.2018

Alle Achtung!

Gegen unberechtigte Abmahnungen können Sie sich – wie das Wort unberechtigt schon sagt – kaum sicher schützen. Es hilft weitgehend, wenn Sie kein internetfähiges Gerät und auch keinen Anschluss dafür haben. Ansonsten können unberechtigte Abmahnungen jeden treffen.

Redlichkeit hilft!

Berechtigte Abmahnungen kann man hingegen vermeiden:

Download/Upload

Laden Sie keine scheinbar kostenlosen Filme, Spiele oder Musik runter. Die Dateien sind zu kaufen oder gegen Entgelt zu entleihen.

Tauschbörsen

Nehmen Sie an keinen Online-Tauschbörsen oder Filesharing-Modellen teil.

Soziale Netzwerke

Stellen Sie keine Fotos oder andere urheberrechtlich geschützte Werke wie Filme oder fremde Texte auf Ihre Homepage oder auf Ihre Seiten bei Facebook und Co, auch keine kleinen Bildchen mit einem Link auf fremde Inhalte. Wer bei Facebook urheberrechtlich geschützte Bilder, Musik oder Videos teilt, postet oder gefällt mir klickt, trägt zur Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Werken bei!

Unbefugte/WLAN

Verhindern Sie die Benutzung Ihres Rechners durch Unbefugte!

Gewerbe

Beachten Sie bei Ihrem gewerblichen Online-Auftritt die gesetzlichen Vorgaben, insbesondere die Impressumpflicht und die umfangreichen Informationspflichten.

 

Permalink

Tags: Abmahnung

Ähnliche Beiträge:

Copyright

Urheberrechte

1.04.2018

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Was Urheberrechte sind und wodurch sie verletzt werden lesen Sie hier.

Bürogebäude

Reputationsschaden

1.04.2018

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Rufmordkampagnen können ein Unternehmen nachhaltig schädigen. Dieses steht aber auch nicht schutzlos da. Erfahren Sie hier mehr.

links

Links

1.04.2018

Eigene Homepage

Die meisten Internetauftritte enthalten Verknüpfungen zu Internetangeboten Dritter, sog. "externe Links". Worauf Sie bei der Gestaltung achten sollten, erfahren Sie hier.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei