Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Spam

Spam

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Thema  "Spam".

Was ist/ bedeutet Spam?

"Spam" ist ein Synonym für unnütze und häufige Wiederholungen. Es steht für unerwünschte, meist auf elektronischem Weg übertragene Nachrichten, die massenhaft versandt und dem Empfänger unverlangt zugestellt werden.

Warum bekomme ich Spam-Mails?

Sie dienen meist als Werbemails für zweifelhafte Produkte.
Andere wiederum enthalten "verseuchte" Links oder Anhänge, die mit schädlichen Programmen infiziert sind, um Viren auf den Computer zu übertragen und das System zu schädigen.
Da Spam-Mails mit minimalem Aufwand und wenig Kosten verbunden sind, können sie massenweise in Umlauf gebracht werden.

Was kann ich gegen Spam-Mails tun?

Eine Möglichkeit ist E-Mail-Adressen, die Ihnen nicht bekannt sind einfach zu löschen und einen sogenannten Spamfilter auf Ihren Computer zu installieren.

Was verstehe ich unter kriminellem Spam?

Viele Spam-Mails beinhalten keine harmlose Werbung. Vielmehr sind Kriminelle hinter dem Geld oder der Identität des Empfängers her.
Die Versender von Spams finden dabei immer neue Wege, um E-Mails für ihre Mittel zu missbrauchen.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei