Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Warenanlieferung Internetrecht

Warenanlieferung

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zur "Warenanlieferung".

Was ist wenn meine Bestellung nicht geliefert wird?

Sollte die Ware nicht geliefert werden, kann man meist nichts daran ändern, denn die meisten Händler legen sich nämlich erst beim Versand der Ware fest, ob der Vertrag zustande kommt oder nicht.
Jedoch hat der Käufer Anspruch auf Rückzahlung des Kaufpreises. Dann muss der Händler beweisen, dass er die Ware ordnungsgemäß abgeschickt hat.
Ist jedoch die Ware unterwegs verloren gegangen oder beschädigt worden, muss der Händler erneut liefern.
Er trägt das Versandriskio.

Kann ich auf die Liefertermine vertrauen?

Die Liefertermine sind in der Regel unverbindlich.
Auch Zusagen wie "Sofort lieferbar" oder "Heute bestellen - morgen erhalten" geben keine Garantie.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei