Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Aktenstapel

Haftung Dritter

Was ist, wenn Sie nicht durch ärztliches Fehlverhalten einen gesundheitlichen Schaden erlitten haben, sondern durch die Verwendung fehlerhafter Medizinprodukte oder Arzneimittel? Unter welchen Voraussetzungen Dritte haftbar gemacht werden können, erfahren Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Haftung

Haftung von privaten Aufsichtsstellen

31.07.2017

Haftung Dritter

Wer haftet neben dem Medizinproduktehersteller, wenn fehlerhafte Produkte auf den Markt gelangen? Können auch privatrechtlich tätige Aufsichtsstellen zur Verantwortung gezogen werden? Unter welchen Voraussetzungen dies möglich ist, erfahren Sie hier.

Arzneimittelrecht

Haftung des pharmazeutischen Unternehmers

31.07.2017

Haftung Dritter

Arzneimittel können auch bei sachgemäßer Anwendung Schäden beim Patienten verursachen. Unter welchen Voraussetzungen sich der betroffene Patient an pharmazeutischen Unternehmern schadlos halten kann, erfahren Sie hier.

Verband

Haftung des Medizinprodukteherstellers

31.07.2017

Haftung Dritter

Unter welchen Voraussetzungen kann sich der geschädigte Patient an dem Hersteller von Medizinprodukten schadlos halten? Erfahren Sie hier mehr zu diesem Thema.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei