Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Dackel

Wann und wo müssen Hunde an die Leine?

21.01.2016

Rechtsfrage des Tages:

Ich möchte mir einen Hund anschaffen. Leider konnte keiner meiner Freunde mir beantworten, wann es eine Leinenpflicht gibt. Wann und wo muss ich meinen Hund anleinen?

Antwort:

Ein Hund kann ein treuer Freund und ein liebevoller Begleiter sein. Allerdings liegt es auch in der Natur des Tieres zu bellen, zu knurren und gelegentlich sogar zu beißen. Daher ist es in bestimmten Situationen angeraten, den Hund an die Leine zu nehmen. Ob es eine Leinenpflicht gibt, kann nicht generell beantwortet werden. Es gibt eine Fülle von Gesetzen und Verordnungen, in denen Sie eine Leinenpflicht finden können. Als weitere Hürde kommt hinzu, dass es neben bundeseinheitlichen Regelungen viele Landesgesetzes und Verordnungen gibt, die Hunde betreffen. So existieren je nach Bundesland Hundehalte- und Kampfhundeverordungen, Waldgesetze und derartiges mehr. Beispielsweise finden Sie in den Waldgesetzen der Länder eine Leinenpflicht im Wald während der Setz- und Brutzeit im Frühling. Daher sollten Sie genau schauen, welche Bestimmungen in Ihrem Bundesland gelten.

Damit aber noch nicht genug. Die Kommunen können zusätzlich Regelungen zum Anleinen von Hunden festschreiben. In Hannover besteht zum Beispiel ein genereller Leinenzwang in der Innenstadt. Eine Ausnahme sieht die hannoveraner Hundeverordnung für speziell gekennzeichnete Hundesauslaufflächen und -wege vor. Fragen Sie bei Ihrer Stadt oder Gemeinde nach. Dort erhalten Sie genaue Informationen rund um Ihren Vierbeiner und die Leine.

Für alle Bundesländer gilt zudem unter bestimmten Voraussetzungen eine Leinenpflicht im Straßenverkehr. Nach Paragraf 28 Straßenverkehrsordnung (StVO) dürfen Tiere nur im Straßenverkehr geführt werden, wenn von ihnen keine Gefahr ausgeht. Reißt Ihr Hund gerne mal aus, besteht die Gefahr, dass er unkontrolliert auf die Straße rennt. Daher müssen Sie ihn dann auch auf dem Gehweg an der Leine führen. Auch die Polizei kann bei einer Gefährdung eine Leinenpflicht anordnen. Wie Sie sehen, ist es gar nicht so leicht, sich im Paragrafen-Dschungel zurecht zu finden. Sinnvoll ist es, sich ausreichend zu informieren.

Permalink

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei