Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Alcopops

Einfuhrmengen

24.03.2017

Wie viel Tabakwaren, Alkohol und Co. dürfen Sie aus dem Urlaub mitbringen? Bei der Einfuhr von bestimmten Waren, müssen Sie auch die Mengengrenzen beachten. Welche Mengen unkritisch sind, erfahren Sie hier.

Auch hier müssen Sie differenzieren, ob Sie aus einem EU-Land, Nicht-EU-Land oder aus einem Land mit zollrechtlichen Sonderregeln einreisen.

Bei Reisen innerhalb der EU und nicht aus einem Gebiet mit zollrechtlichen Sonderregeln gelten keine starren Grenzen, sondern Richtmengen. Bei Einhaltung dieser Mengen, wird ein Bedarf für den persönlichen Gebrauch angenommen:

Tabakwaren:

  • 800 Stück Zigaretten oder
  • 400 Stück Zigarillos oder
  • 200 Stück Zigarren oder
  • 1 kg Rauchtabak

Beachten Sie bitte: Bis zum 31. Dezember 2017 sind Zigaretten, die Privatpersonen in den Republiken Bulgarien, Kroatien, Lettland, Litauen, Ungarn oder Rumänien im steuerrechtlich freien Verkehr für ihren Eigenbedarf erwerben und selbst in das deutsche Steuergebiet befördern, vorbehaltlich des vorzeitigen Erreichens der globalen Verbrauchsteuer im Sinne des Artikels 10 der Richtlinie 2011/64/EU durch einen der genannten Mitgliedstaaten, nur bis zu einer Menge von 300 Stück steuerfrei.

 

Alkoholische Getränke: 

  • 10 Liter Spirituosen oder
  • 10 Liter Alkopops (Alkoholhaltige Süßgetränke) oder
  • 20 Liter Zwischenerzeugnisse (z.B. Portwein, Sherry) oder
  • 60 Liter Schaumwein
  • 110 Liter Bier

 

 Kaffee und kaffeehaltige Waren: 10 kg

 

 

Bei Einreisen außerhalb der EU und aus einem Gebiet mit zollrechtlichen Sonderregelungen:

 

Tabakwaren, wenn der Einführer mindestens 17 Jahre alt ist:

  • 200 Zigaretten oder
  • 100 Zigarillos oder
  • 50 Zigarren oder
  • 250 Gramm Rauchtabak oder
  • eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren

Alkohol und alkoholhaltige Getränke, wenn der Einführer mindestens 17 Jahre alt ist:

  • 1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 Volumenprozent oder unvergällter Ethylalkohol mit einem Alkoholgehalt von 80 Volumenprozent oder mehr oder
  • 2 Liter Alkohol und alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von höchstens 22 Volumenprozent oder
  • eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren und
  • 4 Liter nicht schäumende Weine und
  • 16 Liter Bier

Arzneimittel, die dem persönlichen Bedarf des Reisenden entsprechen

Kraftstoffe: Für jedes Motorfahrzeug im Hauptbehälter befindliche Menge und zusätzlich 10 Liter in einem tragbaren Behälter.

 

 

 

Permalink

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei