Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Schutt am Strand

Frankfurter Tabelle für Mängel an der Unterkunft

27.01.2017

Mangel Minderung in % Bemerkungen
Abweichung vom gebuchten Objekt 10 bis 25 je nach Entfernung
Abweichende örtliche Lage (Strandentfernung) 5 bis 15
Abweichende Art der Unterbringung im gebuchten Hotel (Hotel statt Bungalow, abweichendes Stockwerk) 5 bis 10
Abweichende Art der Zimmer
DZ statt EZ 20 Entscheidend, ob Personen der gleichen Buchung oder Unbekannte zusammengelegt werden
Dreibettzimmer statt EZ 25 (siehe oben)
Dreibettzimmer statt DZ 20 bis 25 (siehe oben)
Vierbettzimmer statt DZ 20 bis 30 (siehe oben)
Mängel in der Ausstattung des Zimmers
zu kleine Fläche 5 bis 10
fehlender Balkon 5 bis 10 bei Zusage / je nach Jahreszeit
fehlender Meerblick 5 bis 10 bei Zusage
fehlendes (eigenes) Bad/WC 15 bis 25 bei Buchung
fehlendes (eigenes) WC 15
fehlende (eigene) Dusche 10 bei Buchung
fehlende Klimaanlage 10 bis 20 bei Zusage / je nach Jahreszeit
fehlendes Radio/TV 5 bei Zusage
zu geringes Mobiliar 5 bis 15
Schäden (Risse, Feuchtigkeit etc.) 10 bis 50
Ungeziefer 10 bis 50
Ausfall von Versorgungseinrichtungen
Toilette 15
Bad/Warmwasserboiler 15
Stromausfall/Gasausfall 10 bis 20
Wasser 10
Klimaanlage 10 bis 20 je nach Jahreszeit
Fahrstuhl 5 bis 10 je nach Stockwerk
Service
vollkommener Ausfall 25
schlechte Reinigung 10 bis 20
ungenügender Wäschewechsel (Bettwäsche, Handtücher) 5 bis 10
Beeinträchtigungen
Lärm am Tage 5 bis 25
Lärm in der Nacht 10 bis 40
Gerüche 5 bis 15
Fehlen der (zugesagten) Kureinrichtungen (Thermalbad, Massagen) 20 bis 40 je nach Art der Prospektzusage (z. B. "Kururlaub")

 

 

Permalink

Tags: Reiserecht

Ähnliche Beiträge:

Reisende

Hier geht's zum kleinen Ausflug ins Reise-Recht

12.07.2017

Aktuelles

Ihr Urlaub sollte niemals stressiger sein als Ihr Arbeitsalltag. Doch was tun bei Flugverspätung, Kakerlaken und Baustellen? Im obenstehenden Video erfahren Sie, ob und mit welchen Entschädigungen Sie rechnen können. Und wie Ihre Reise eventuell doch noch ein gutes Ende nimmt.

Recht auf Reisen

Recht auf Reisen

26.06.2017

Aktuelles

Der Urlaub: für viele die schönsten Wochen des Jahres. Leider steht den hohen Erwartungen immer mal wieder die Realität im Weg – die Buchung geht schief, die Anreise verzögert sich, der Koffer geht verloren. Für Reisende dann oft ein Grund, vor Gericht zu ziehen.

Müll am Strand

Minderung des Reisepreises

26.04.2017

Minderung, Schadensersatz und Erstattung

Minderung des Reisepreises: Wenn sich Ihre Urlaubsträume nicht erfüllen. Was zu beachten ist und wie Sie Ihr Geld zurückbekommen.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei