Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Bank

Bank

Frau an Geldautomaten

Kleinbeträge am Geldautomaten

25.07.2018

Rechtsfrage des Tages

Mal eben schnell 10 Euro am Geldautomaten ziehen - das kann unter Umständen bald teuer werden. Hier erfahren Sie, was sich bei Kleinbeträgen an Geldautomaten ändern kann.

Girokonto

Keine Panik: Rund ums P-Konto

26.04.2018

Rechtsfrage des Tages

Können Sie Ihre Schulden nicht mehr bedienen, können Ihre Gläubiger mittels einer Pfändung auf Ihr Konto zugreifen. Wie Ihnen ein "P-Konto" helfen kann, erfahren Sie hier.

Onlinebanking

Das ändert sich beim Zahlungsverkehr

23.01.2018

Rechtsfrage des Tages

Seit dem 13. Januar gelten Regeln, die den Verbraucherschutz in Europa vereinheitlichen sollen. Hier erfahren Sie, was sich konkret beim Zahlungsverkehr geändert hat.

Girokonto

Girokonto: Pflicht?

28.11.2017

Rechtsfrage des Tages

Ob Sie im Supermarkt mit Karte oder bar bezahlen, ist Ihre freie Entscheidung. In anderen Lebensbereichen werden Sie ohne ein Konto kaum weiterkommen. Hier erfahren Sie, ob Sie verpflichtet sind, ein Girokonto zu führen.

Mann mit Geld

Plötzlich reich: falsche Überweisung

4.10.2017

Rechtsfrage des Tages

Unverhofft kommt oft. Haben Sie sich auch schon einmal über einen außergewöhnlich hohen Kontostand gefreut? Hier erfahren Sie, ob Sie falsch oder zu viel überwiesenes Geld behalten dürfen.

Weihnachtsgeld

Weihnachtsgeld für die Gläubiger

24.11.2016

Rechtsfrage des Tages

Zahlt Ihr Chef Ihnen Weihnachtsgeld? Da können Sie sich über einen willkommenen Zuschuss zu den Geschenken freuen. Was aber, wenn Sie Schulden haben? Wie Weihnachtsgeld gepfändet werden kann, erfahren Sie hier.

pfandleihe

Aus für Zusatzgebühren bei Pfändungsschutzkonten

2.01.2013

Aktuelle Urteile

Pfändungsschutzkonten bewahren überschuldete Verbraucher vor der Pfändung ihres gesamten Bankguthabens und sichern zumindest die Beträge ab, die für das Allernotwendigste gebraucht werden. Nach Mitteilung der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH hat der Bundesgerichtshof jetzt die bisher üblichen Zusatzgebühren der Banken für derartige Konten gekippt.