Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Erbfolge

Erbfolge

Erbrecht

Zurückgezogener Scheidungsantrag nach Tod des Ehegatten sichert keine Erbschaft

26.07.2016

Aktuelle Urteile

Stirbt ein Ehegatte, hat der überlebende Partner ein gesetzliches Erbrecht. Hat sich der Überlebende vor dem Erbfall aber scheiden lassen oder einen Scheidungsantrag gestellt, dem der andere zugestimmt hat, erlischt das Erbrecht. Den Scheidungsantrag nach dem Todesfall schnell zurückzuziehen, ändert daran nichts. Dies entschied das Oberlandesgericht Naumburg.