Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Gesetze

Gesetze

Datendieb

Datenschutz Schüler

18.10.2018

Rechte von Schülern

Auch Schüler haben Recht auf Datenschutz. Die sogenannte informationelle Selbstbestimmung ist ein Grundrecht.

Datendieb

Datenschutz Schüler

18.10.2018

Rechte von Schülern

Auch Schüler haben Recht auf Datenschutz. Die sogenannte informationelle Selbstbestimmung ist ein Grundrecht.

Paragraf

Meinungsfreiheit Schule

18.10.2018

Rechte von Schülern

Die Meinungsfreiheit ist an der Schule genauso gewährt wie irgendwo sonst. Jeder (Schüler) darf seine Meinung in Wort, Bild und Schrift äußern und verbreiten.

Paragraf

Meinungsfreiheit Schule

18.10.2018

Rechte von Schülern

Die Meinungsfreiheit ist an der Schule genauso gewährt wie irgendwo sonst. Jeder (Schüler) darf seine Meinung in Wort, Bild und Schrift äußern und verbreiten.

Gefängnis

Gewalt von Lehrern

8.10.2018

Schulstrafen

Gewalt von Lehrern war in den alten Tagen leider Gang und Gebe - aber ist heutzutage zum Glück verboten.

Gefängnis

Gewalt von Lehrern

8.10.2018

Schulstrafen

Gewalt von Lehrern war in den alten Tagen leider Gang und Gebe - aber ist heutzutage zum Glück verboten.

Mann mit Paragraph

Datenschutz-Grundverordnung: Was müssen Mieter und Vermieter wissen?

15.05.2018

Gesetze & Verordnungen

Wer Daten über andere Personen verarbeitet, muss ab 25. Mai 2018 die neu eingeführte europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beachten. Die DSGVO betrifft nicht nur Unternehmen, sondern auch Vermieter. Ihr neuen Rechte als Mieter erfahren Sie hier.

EU-Pauschalreise-Richtlinie

Neue EU-Pauschalreise-Richtlinie: Mehr Rechte für Urlauber

2.05.2018

Gesetze & Verordnungen

Am 1. Juli 2018 treten umfassende Änderungen des Reiserechts für Pauschalreisen in Kraft. Ziel ist es, die zunehmende Buchung von Reisen über das Internet zu berücksichtigen und den Verbraucherschutz zu verbessern. Mehr erfahren Sie hier.

Vater mit Baby

Das dritte Geschlecht

19.04.2018

Rechtsfrage des Tages

"Männlich", "weiblich" oder "fehlende Angabe" - eine andere Art der Eintragung des Geschlechts ist derzeit im Geburtenregister nicht möglich. Da Intersexuelle dadurch diskriminiert werden, wird sich ab 2019 etwas ändern. Hier erfahren Sie mehr.

Verhalten bei Autopanne

eCall bald Pflicht: Was müssen Autofahrer wissen?

13.03.2018

Gesetze & Verordnungen

Ab 31. März 2018 müssen alle neuen Fahrzeugmodelle mit dem elektronischen Sicherheitssystem eCall ausgestattet sein. eCall steht für „emergency call“ – also einen Notruf. Das System ermöglicht automatische Notrufe nach einem Unfall sowie eine Sprechverbindung zu einer Notrufzentrale. Die EU-Kommission verspricht sich von der Einführung des Systems einen deutlichen Rückgang tödlicher Verkehrsunfälle.

1 2 >>>