Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier weitersurfen, erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren
Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: MPU

MPU

Senior beim Arzt

Negative MPU - und nun?

4.07.2018

Rechtsfrage des Tages

Nach dem Entzug der Fahrerlaubnis müssen viele Verkehrssünder eine medizinisch-psychologische Untersuchung bestehen. Nur mit einem positiven Gutachten ist die automobile Freiheit wieder hergestellt. Was Sie tun können, wenn das Gutachten aber negativ ausfällt, erfahren Sie hier.

Alkohol und Schlüssel

Alkohol am Steuer: Wann droht eine MPU?

4.05.2017

Rechtsfrage des Tages

Wer unter Alkoholeinfluss Auto fährt, muss sich unter Umständen von seiner Fahrerlaubnis verabschieden. Und vor die Neuerteilung stellt die Behörde häufig die gefürchtete MPU. Warum sich durch eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts einiges ändern wird, erfahren Sie hier.

Fahrschule

Nach der Sperrfrist: Muss ich Fahrstunden nehmen?

1.09.2016

Rechtsfrage des Tages

Wurde Ihnen die Fahrerlaubnis entzogen, müssen Sie sich ganz schön ins Zeug legen. Vor der Neuerteilung können verschiedene Hürden stehen, die Sie erst nehmen müssen. Ob Sie auch noch einmal zur Fahrschule müssen, erfahren Sie hier.

Auto und Radfahrer

Einnahme psychoaktiver Kräuter führt zu Fahrradfahrverbot

15.03.2016

Aktuelle Urteile

Wer unter dem Einfluss von psychoaktiven Kräutermischungen Fahrrad oder E-Bike fährt, muss damit rechnen, dass ihn die Führerscheinstelle zur Teilnahme an einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) auffordert. Verweigert er diese, kann ihm die Behörde nicht nur das Autofahren sondern auch das Fahren mit Fahrrädern und Mofas untersagen. Dies entschied das Verwaltungsgericht Neustadt.

<<< 1 2