Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier weitersurfen, erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren
Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Schadensersatz

Schadensersatz

Lackschaden

Schadensersatz und Vorsteuerabzug

2.05.2018

Rechtsfrage des Tages

Die Berechtigung zum Vorsteuerabzug hat Einfluss auf die Regulierung eines Schadensfalls. Warum es nicht ungerecht ist, dass die Versicherung dann die Mehrwertsteuer nicht zahlen muss, erfahren Sie hier.

Kantine

Ersatz für verschütteten Kaffee?

1.03.2018

Rechtsfrage des Tages

Einmal kurz angestoßen und Ihr heiß ersehnter Kaffee schwappt auf den Boden. Eigentlich sollte Ihnen der Rempler einen neuen besorgen. Wie sieht es aber rechtlich aus? Haben Sie Anspruch auf Ersatz? Hier erfahren Sie mehr.

Kantine

Ersatz für verschütteten Kaffee?

1.03.2018

Rechtsfrage des Tages

Einmal kurz angestoßen und Ihr heiß ersehnter Kaffee schwappt auf den Boden. Eigentlich sollte Ihnen der Rempler einen neuen besorgen. Wie sieht es aber rechtlich aus? Haben Sie Anspruch auf Ersatz? Hier erfahren Sie mehr.

Gericht

Hilfe unter Freunden: Stillschweigender Haftungsausschluss?

13.02.2018

Aktuelle Urteile

Wenn jemand einem anderen unentgeltlich hilft und dabei einen Schaden verursacht, gehen die Gerichte oft davon aus, dass beide stillschweigend die Haftung ausgeschlossen haben. Hat der Schädiger jedoch eine Haftpflichtversicherung, kann er den stillschweigenden Haftungsausschluss nicht mehr für sich in Anspruch nehmen. Dies entschied das Oberlandesgericht Nürnberg.

Sturmschaden

Sturm 'Friederike': Schäden am Auto

19.01.2018

Rechtsfrage des Tages

Der gestrige Sturm hat besonders in Norddeutschland erhebliche Schäden angerichtet. Viele Fahrzeuge sind dabei in Mittleidenschaft gezogen worden. Hier erfahren Sie, wer für herumfliegende Werbetafeln oder verwehte Müllcontainer haftet.

Abschleppdienst

Schäden beim Abschleppen - Wer haftet?

28.11.2017

Aktuelle Urteile

Wer Mitglied in einem Automobilclub ist, bittet in der Regel dort um Hilfe, wenn der Wagen liegen bleibt. Kommt es dann beim Abschleppen zu Schäden am Fahrzeug, kann dessen Besitzer den vom Automobilclub beauftragten Abschleppdienst nicht direkt verklagen. Denn zwischen Fahrzeughalter und Abschleppdienst besteht kein Vertrag. Auch ein gesetzlicher Schadenersatzanspruch scheitert, wenn der Kläger nicht beweisen kann, wann und wie der Schaden entstanden ist. Dies entschied das Amtsgericht Oranienburg.

Miethaus

High Heels im Gitterrost - Keine Haftung

6.06.2017

Aktuelle Urteile

Wenn eine Frau vor einem Privathaus mit ihren High Heels im Gitterrost des Fußabtreters hängen bleibt und stürzt, kann sie keinen Schadenersatz vom Hauseigentümer fordern. Dies entschied das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht.

Waschanlage

Verschmutzt rein - zerkratzt raus?

24.04.2017

Aktuelles

An schönen Frühlingstagen zieht es viele Autofahrer in die Waschanlage: Der Dreck soll weg, der Lack in der Sonne glänzen. Umso schlimmer, wenn das Auto danach zwar sauber ist, dafür aber ein Kratzer die Motorhaube ziert. Hier erfahren Sie, wer für solche Schäden haftet, was im Schadenfall zu tun ist und wie Autobesitzer Schäden vorbeugen können.

Reifenspuren

Reifen färben auf Garagenboden ab

18.04.2017

Aktuelle Urteile

Ein Reifenhersteller muss seine Kunden nicht davor warnen, dass seine Neureifen unter Umständen auf teurem Granitboden abfärben können. Denn ein solcher Boden ist in Garagen ungewöhnlich. Sind die Reifen ansonsten nach dem aktuellen Stand der Technik hergestellt, besteht kein Anspruch auf Schadenersatz. Dies entschied das Amtsgericht Hannover.

Autounfall

Nutzungsausfallentschädigung für Firmenwagen

10.04.2017

Rechtsfrage des Tages

Wird Ihr Firmenwagen nach einem Unfall repariert, müssen Sie eine Zeitlang ohne ihn auskommen. Ob Sie auch bei einem betrieblich genutzten Fahrzeug Anspruch auf eine Nutzungsausfallentschädigung haben, erfahren Sie hier.

<<< 1 2 3 4 5 6 7 >>>