Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Unfall

Unfall

Mann prüft Auto

Schadensersatz nach Unfallflucht

25.05.2018

Rechtsfrage des Tages

Entfernt sich ein Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort, hat der Geschädigte erst einmal das Nachsehen. Hier erfahren Sie, warum Sie trotzdem in vielen Fällen nicht auf Ihren Schadensersatz verzichten müssen.

Überholen ohne Blinken

Überholen ohne Blinken: Bei Unfall droht volle Haftung

22.05.2018

Aktuelle Urteile

Wer auf der Autobahn die Spur wechselt, ohne zu blinken und ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, haftet bei einem Unfall in voller Höhe für den Schaden. Dass der von hinten aufgefahrene Unfallgegner die Richtgeschwindigkeit von 130 km/h geringfügig überschritten hat, ändert daran nichts. Dies entschied das Oberlandesgericht Hamm.

Autokamera

Dashcams als Beweis vor Gericht

16.05.2018

Rechtsfrage des Tages

Hat es gekracht, kann die Aufzeichnung einer Dashcam wertvolle Beweis liefern. Bisher war die gerichtliche Verwertung aber höchst umstritten. Der Bundesgerichtshof hat jetzt mit einer Entscheidung etwas Licht ins Dunkel gebracht. Hier erfahren Sie mehr.

Schaden am Auto

Unfall ohne Kollision

15.05.2018

Rechtsfrage des Tages

Denkbar sind Verkehrsunfälle, bei denen ein Fahrzeug unbeschädigt bleibt. Solche Unfälle ohne Berührung werfen zunächst die Frage nach der Haftung auf. Hier erfahren Sie, ob Sie Schadensersatz verlangen können, auch wenn der Unfallgegner ungeschoren davongekommen ist.

Linksverkehr

Das andere Rechts: Urlaub in Ländern mit Linksverkehr

7.05.2018

Aktuelles

In vielen beliebten Reiseländern wie Australien, England, Thailand und Malta herrscht Linksverkehr. Da kommt bei Autofahrern, die das Rechtsfahren gewohnt sind, schnell Stress auf. Hier erfahren Sie, worauf sich Urlauber mit Auto im Linksverkehr einstellen sollten und was zu beachten ist, wenn es vor Ort zu einem Unfall kommt.

Lackschaden

Schadensersatz und Vorsteuerabzug

2.05.2018

Rechtsfrage des Tages

Die Berechtigung zum Vorsteuerabzug hat Einfluss auf die Regulierung eines Schadensfalls. Warum es nicht ungerecht ist, dass die Versicherung dann die Mehrwertsteuer nicht zahlen muss, erfahren Sie hier.

Erste Hilfe

Erste Hilfe: Was muss ich tun?

6.02.2018

Rechtsfrage des Tages

Wer Zeuge eines Unfalls wird, hat meist selbst zumindest einen ordentlichen Schreck. Dennoch ist Erste Hilfe außerordentlich wichtig und kann Leben retten. Was von Ihnen erwartet wird, erfahren Sie hier.

Rettungswagen

eCall: Neue Autos sollen Leben retten

30.01.2018

Rechtsfrage des Tages

Neue Fahrzeugmodelle müssen ab April mit einem eCall ausgestattet sein. Hier erfahren Sie, was sich dahinter verbirgt und wie die neue Technik künftig Menschenleben retten soll.

Autowaschanlage im Winter

Auf Eis ausgerutscht in der Autowaschbox: Wer haftet?

23.01.2018

Aktuelle Urteile

Auf einem Selbstbedienungs-Autowaschplatz müssen Kunden im Winter damit rechnen, dass sich durch das von ihnen selbst verursachte Spritzwasser Eis bildet. Sie können nicht erwarten, dass das Personal regelmäßig streut. Rutscht ein Kunde auf Eis aus, das sich durch das Waschen des eigenen Autos gebildet hat, haftet der Betreiber nicht. So entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Hamm. OLG Hamm, Az. 9 U 171/14

Blendung durch Gegenverkehr

Unfall: Blendung durch anderes Auto ist keine Entschuldigung

5.12.2017

Aktuelle Urteile

Ist ein Autofahrer durch ein anderes Fahrzeug so geblendet, dass er nichts mehr sieht, muss er langsam fahren und notfalls anhalten. Fährt er jedoch mit unvermindertem Tempo weiter und verursacht einen Unfall, begeht er eine Ordnungswidrigkeit und muss mit einem Bußgeld rechnen. So entschied das Amtsgericht Dortmund.

1 2 3 4 5 >>>