Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Wintersport

Wintersport

Piste ohne Schnee

Skiurlaub ohne Schnee

14.03.2017

Rechtsfrage des Tages

Grüne Wiesen statt weißer Pisten - davon träumt kein Skiurlauber. Sind schon vor Reiseantritt alle Pisten geschlossen, erfahren Sie hier, welche Rechte Sie bei Pauschalreisen haben.

Snowboarder und Skifahrer

Höhere Haftung für Snowboards?

10.03.2017

Rechtsfrage des Tages

Wer für einen Unfall auf der Piste haftet, entscheidet sich vor allem nach den FIS-Regeln. Ist der Unfallhergang nicht aufklärbar, wird eine Haftungsquote gebildet. Ob Sie als Snowboarder grundsätzlich eine höhere Haftung trifft als einen Skifahrer, erfahren Sie hier.

Schneeschuhwanderer

Wo darf ich mit Schneeschuhen wandern?

27.01.2017

Rechtsfrage des Tages

Wollen Sie in diesem Winterurlaub auch den Schnee abseits der Pisten genießen? Schneeschuhwandern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Was Sie beachten sollten, erfahren Sie hier.

Skiurlaub

Sportunterricht auf der Piste

20.01.2017

Rechtsfrage des Tages

Es ist wieder die Zeit, in der viele Schüler mit ihrem Skikurs in Richtung Piste starten. Leider kann auch bei einer schulischen Skifreizeit ein Unfall passieren. Hier erfahren Sie, wann die gesetzliche Unfallversicherung eintritt und was hinsichtlich Ihrer Krankenkasse gilt.

Schlittschuhläufer

Wo darf ich eislaufen?

17.01.2017

Rechtsfrage des Tages

Träumen Sie auch davon, mal wieder über einen zugefrorenen See zu gleiten? Unterschätzen Sie nicht die Gefahren natürlicher Eisflächen. Hier finden Sie einige wertvolle Hinweise.

Helmkamera

Helmkameras auf der Piste

2.01.2017

Rechtsfrage des Tages

Auf den Pisten sehen wir immer öfter Skifahrer mit merkwürdigen Kästchen auf dem Helm. Es ist zur Mode geworden, die rasante Abfahrt mit einer Helmkamera zu filmen. Was aber, wenn Sie unfreiwillig Hauptdarsteller in diesem Urlaubsfilm werden?

Schnee Alpen Tal

Sturz in der Skihütte

13.12.2016

Aktuelle Urteile

Ein Gastwirt hat in seinem Lokal eine gesteigerte Verkehrssicherungspflicht. Allerdings ist er nicht für jede denkbare Gefahr verantwortlich. Rutscht ein Gast auf dem feuchten Boden einer Skihütte auf einer gut sichtbaren Metallschiene im Boden aus, haftet der Wirt nicht. Dies entschied das Oberlandesgericht Hamm.

Schneeballschlacht

Spaß im Schnee statt Ärger vor Gericht

25.01.2016

Verbraucherinfos

Ist frischer Schnee gefallen, hält es Kinder nicht mehr im Haus: Raus zur Schneeballschlacht oder zum Rodeln. Doch auch im Winterwonderland gelten Regeln. Was, wenn sich beim Toben im Schnee jemand verletzt? Und wer haftet, wenn Fensterscheiben durch Schneebälle zu Bruch gehen? Hier erhalten Sie Hinweise, worauf sie im Winter achten sollten.