Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier weitersurfen, erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren
Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht

Provider

Informationspflichten

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Auch ein Verstoß gegen die Informationspflichten und Pflichtangaben kann eine Abmahnung zur Folge haben.

Provider

Informationspflichten

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Auch ein Verstoß gegen die Informationspflichten und Pflichtangaben kann eine Abmahnung zur Folge haben.

Provider

Informationspflichten

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Auch ein Verstoß gegen die Informationspflichten und Pflichtangaben kann eine Abmahnung zur Folge haben.

Provider

Informationspflichten

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Auch ein Verstoß gegen die Informationspflichten und Pflichtangaben kann eine Abmahnung zur Folge haben.

Provider

Informationspflichten

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Auch ein Verstoß gegen die Informationspflichten und Pflichtangaben kann eine Abmahnung zur Folge haben.

Provider

Informationspflichten

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Auch ein Verstoß gegen die Informationspflichten und Pflichtangaben kann eine Abmahnung zur Folge haben.

Abmahnung Internet

Wettbewerbsrecht

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Konkurrenz belebt das Geschäft. Ein fairer Wettbewerb ist aber wichtig. Leider kommt es gerade im Internet zu vielfachen Verstößen.

Abmahnung Internet

Wettbewerbsrecht

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Konkurrenz belebt das Geschäft. Ein fairer Wettbewerb ist aber wichtig. Leider kommt es gerade im Internet zu vielfachen Verstößen.

Abmahnung Internet

Wettbewerbsrecht

8.03.2019

Abmahnung und Unterlassungserklärung

Konkurrenz belebt das Geschäft. Ein fairer Wettbewerb ist aber wichtig. Leider kommt es gerade im Internet zu vielfachen Verstößen.

Einkauf im Möbelhaus

30 Prozent auf (fast) alles: Irreführende Werbung?

24.07.2018

Aktuelle Urteile

Die Werbung eines Möbelhauses, die einen Rabatt „auf fast alles“ verspricht, ist irreführend und unzulässig, wenn laut einer Fußnote die Produkte von rund 40 Herstellern davon ausgenommen sind. Dies entschied das Oberlandesgericht Köln.