Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Schulpflicht

Aktuelles zu Schule & Unterricht

Hier finden Sie eine Auswahl an Rechtsinformationen zu aktuellen schulrechtlichen Verbraucherthemen.
Wenn die Eltern schulfrei geben…

Wenn die Eltern schulfrei geben…

13.10.2016

Aktuelles

Pünktlich zu Ferienbeginn steigen die Preise für Flüge und Hotels. Könnten Familien mit Schulkindern ein paar Tage früher fliegen, würden sie viel Geld sparen. Nicht selten befreien Eltern ihre Kinder daher eigenständig vom Unterricht – zum Beispiel wegen einer angeblichen Krankheit. Ob und welche Gründe es gibt, die eine Befreiung vom Schulbesuch rechtfertigen, erfahren Sie hier.

Schulausflug

Ausflug mit der Schule: Wer hat die Aufsichtspflicht?

29.08.2016

Aktuelles

Wandertage, Schullandheim, Winterlager oder Sprachaustausch – Schule findet schon ab der Grundschule nicht ausschließlich auf dem Schulgelände statt. Doch wer hat bei Ausflügen die Aufsichtspflicht vor Ort? Und wer haftet, wenn ein Kind zu Schaden kommt?

Praktikanten

Welche Rechte haben Praktikanten?

10.11.2014

Aktuelles

Praktika sind für junge Menschen heute fast schon Pflicht. Bereits in der Schule ist ein Praktikum häufig Teil des Lehrplans. Oft ist es auch Voraussetzung für ein Studium oder einen Beruf. Außerdem ist ein Praktikum ein guter Weg, um Berufserfahrung zu sammeln. Welche verschiedenen Formen von Praktika es gibt und welche Ansprüche der Praktikant jeweils hat, erfahren Sie hier.

Handy an Schulen

Handys in der Schule

21.10.2014

Aktuelles

Mehr als 50 Prozent der Kinder zwischen 4 und 13 Jahren besitzen ein Handy. In der Altersgruppe der 12- bis 13-Jährigen gehören die Smartphones mit einer Verbreitung von 85 Prozent bereits zur Standardausstattung. Auch Schulen stehen deshalb vor der Frage, wie sie damit umgehen. Ob Handys in Schulen generell verboten sind, mit welchen Konsequenzen Schüler rechnen müssen und wieso sie besonders bei Prüfungen lieber auf ihr Mobiltelefon verzichten sollten, beantwortet die D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH Ihnen hier.

Nachhilfe

Plötzlich Klassenbester?

23.07.2013

Aktuelles

Mathe, Physik, Latein oder Englisch: Egal ob ein Schüler seine Noten verbessern will, sich auf eine bestimmte Klassenarbeit vorbereiten oder die Versetzung erreichen soll – Gründe für Nachhilfe gibt es viele. Das belegen auch die Zahlen: Mehr als eine Million Schüler erhalten in Deutschland Unterstützung beim Lernen für die Schule. Doch Nachhilfe ist nicht gleich Nachhilfe! Was bei der Suche nach einem geeigneten Nachhilfeinstitut oder -lehrer zu berücksichtigen ist und worauf Eltern vor Vertragsunterzeichnung unbedingt achten sollten, erläutert die D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH.

Uebertritt 150

Schule & Unterricht

18.10.2012

Aktuelles

Unterschiedliche Regelungen des Schulübertritts 

Spätestens in der letzten Grundschul-Klasse beginnt für viele Kinder und deren Familien der „Ernst des Lebens“: Hauptschule, Realschule, Gesamtschule oder Gymnasium – wo soll die Schullaufbahn fortgesetzt werden?

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei