Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Grundschule

Grundschule

13.10.2015

Fangen wir von vorne an. Die Grundschulzeit beträgt in der Regel vier Jahre. In Berlin und Brandenburg sind es sechs.

Kombi- und Flexklassen

Was früher schon in Dorfschulen praktiziert wurde, ist heute wieder auf dem Vormarsch: in vielen Bundesländern findet man an Grundschulen jahrgangsübergreifenden Unterricht, z.B. wenn die Schülerzahlen sinken. Dabei werden erste und zweite Klassen zusammen unterrichtet. Ältere Schüler bekommen die Gelegenheit, sich um neue Schüler zu kümmern. Schnelle Schüler können dann den Stoff der ersten beiden Jahrgänge in einem Jahr schaffen. Langsame Schüler haben dafür drei Jahre Zeit. Von den Schülern, mit denen sich der Lehrer gerade nicht beschäftigen kann, müssen selbständig arbeiten.

Spätestens in der letzten Grundschul-Klasse beginnt für viele Kinder und deren Familien schon der „Ernst des Lebens“: wo soll die Schullaufbahn nach der für alle Kinder gemeinsamen Grundschule fortgesetzt werden?

Permalink

Ähnliche Beiträge:

Notengebung

Notengebung in der Schule

19.04.2017

Noten & Zeugnis

Wer hat sich in der Schule noch nicht über eine ungerechte Notengebung aufgeregt? Doch meistens wird sich doch nicht beschwert - aus Sorge wegen weiterem Ärger.

Schüler raucht in Klassenzimmer

Rauchverbot an Schulen

13.10.2016

Schulstrafen

Für manche mag es der Duft der großen Freiheit sein, andere bekommen Angst um ihre Gesundheit, wenn Raucher in der Nähe sind. Vom Schulgelände sind sie inzwischen verbannt. Dort darf nicht mehr geraucht werden.

Schüler und ihre Pflichten

Allgemeine Schulpflicht

13.10.2016

Schulpflicht

Allgemeine Schulpflicht: Was sie ist, wen sie betrifft und wen nicht und welche Folgen bei Missachtung drohen.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei