Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Autoverkauf

Gewährleistungsausschluss

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten zum Thema "Gewährleistungsausschluss".

Darf ein Händler die Gewährleistung für einen Gebrauchtwagen vollständig ausschließen?

Ein vollständiger Ausschluss der Gewährleistung eines Händlers gegenüber dem Verbraucher ist weder durch Individualvereinbarung noch durch eine Vertragsklausel möglich.

Darf ein privater Verkäufer die Gewährleistung für einen Gebrauchtwagen vollständig ausschließen?

Private Gebrauchtwagenverkäufer können auch weiterhin beim Verkauf von Privat an Privat die Haftung für ihr Gebrauchtauto vollständig ausschließen.

Ist eine vertragliche Verkürzung der Gewährleistungsfrist beim Neuwagenkauf durch den Händler erlaubt?

Eine Verkürzung der zweijährigen Verjährungsfrist durch eine Vereinbarung im Kaufvertrag ist gegenüber dem Privatverbraucher nicht zulässig.

Ist eine vertragliche Verkürzung der Gewährleistungsfrist durch den Händler beim Gebrauchtwagenkauf erlaubt?

Der Verkäufer kann eine Verkürzung der Gewährleistungsfrist auf ein Jahr vereinbaren. Ein vollständiger Ausschluss der Gewährleistung ist gegenüber einem Verbraucher weder durch eine Klausel im Vertrag noch durch eine Individualvereinbarung möglich.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei