Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Mangel

Mangel

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten zum Thema "Mangel".

Wo ist der Begriff des Mangels definiert?

Der Begriff des Sachmangels wird in § 434 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) definiert

Wann ist ein Gebrauchtwagen mangelhaft?

Wann man von einem Mangel spricht, ist nicht leicht zu beurteilen. Die Grenze zwischen Mängeln und normalen Verschleißerscheinungen ist fließend. Mehr zum Thema Mangel und Verschleiß finden Sie

hier.

.

Ist eine vertragliche Verkürzung der Gewährleistungsfrist beim Neuwagenkauf durch den Händler erlaubt?

Eine Verkürzung der zweijährigen Verjährungsfrist durch eine Vereinbarung im Kaufvertrag ist gegenüber dem Privatverbraucher nicht zulässig.

Ist eine vertragliche Verkürzung der Gewährleistungsfrist durch den Händler beim Gebrauchtwagenkauf erlaubt?

Der Verkäufer kann eine Verkürzung der Gewährleistungsfrist auf ein Jahr vereinbaren. Ein vollständiger Ausschluss der Gewährleistung ist gegenüber einem Verbraucher weder durch eine Klausel im Vertrag noch durch eine Individualvereinbarung möglich.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei