Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Nichtvermögensschaden

Nichtvermögensschaden

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten zum Thema "Nichtvermögensschaden".

Was ist ein Nichtvermögensschaden?

Ein Vermögensschaden ist jede in Geld bewertbare Einbuße, die jemand an seinem Vermögen erleidet. Man hat die Wahl zwischen Wiederherstellung in Natur oder Ersatz in Geld.

Wie wird ein Nichtvermögensschaden in der Regel ersetzt?

Normalerweise geschieht dies durch Naturalrestitution, d.h. durch Wiederherstellung des Schadens in Natur, z.B. durch eine Gegendarstellung in der Presse bei einer vorherigen Ehrverletzung. Der Schadensausgleich in Geld ist in der Regel ausgeschlossen. Eine der wenigen Ausnahmen ist vorgesehen für das Schmerzensgeld: hier erhält man eine Geldleistung.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei