Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Mann mit Lupe

Verkehrsrecht kurios

Dinge gibt's, die gibt's gar nicht. Das gilt natürlich auch für das Verkehrsrecht.

Hier finden Sie Urteile, die vielleicht ein wenig zum Schmunzeln anregen oder Sachverhalte, über die Sie nur den Kopf schütteln können.

Ferkel auf Parkplatz

"Parkplatzschwein" kann erlaubt sein

2.01.2017

Verkehrsrecht kurios

Zu Beleidigungen im Straßenverkehr sollten Sie sich nicht hinreißen lassen. Warum aber ein Richter aus Rostock die Bezeichnung "Parkplatzschwein" in Ordnung fand, erfahren Sie hier.

Fußgänger

Wie schnell ist Schritttempo?

2.01.2017

Verkehrsrecht kurios

Sie werden umgangssprachliche "Spielstraßen" genannt. In solchen verkehrsberuhigten Bereichen dürfen Sie nur Schrittgeschwindigkeit fahren. Doch wie schnell ist das? Eine interessante Erklärung hat das Amtsgericht Leipzig in einem Urteil abgegeben.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei