Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Vorsorgevollmacht

Checkliste zur Vorsorgevollmacht

20.07.2017

Checkliste

Geben Sie Ihren Namen, Anschrift und Geburtsdatum an

Schreiben Sie Ihren Willen ausführlich auf

Bestimmen Sie, dass der Bevollmächtigte das Original der Vollmacht vorlegen muss

Sie können das Wirksamwerden der Vollmacht vom Nachweis eines medizinischen Attests über Ihre Entscheidungsunfähigkeit abhängig machen

Legen Sie fest, ob der Bevollmächtigte einer anderen Person Untervollmacht erteilen darf. Dies ist für einfache Erledigungen sinnvoll. Eine Untervollmacht für persönliche, insbesondere gesundheitliche Angelegenheiten sollte dann aber unbedingt ausgeschlossen werden

Informieren Sie den Bevollmächtigten über die Vorsorgevollmacht und den Inhalt

Unterschreiben Sie Ihre Vollmacht mit Ort und Datumsangabe

Lassen Sie eventuell zwei Zeugen Ihre Zurechnungsfähigkeit bestätigen

Permalink

Ähnliche Beiträge:

Familie

Sorgerecht: Absicherung für den Notfall

28.09.2017

Rechtsfrage des Tages

Sicherlich tun Sie alles dafür, dass es Ihren Kindern gut geht. Aber wissen Sie auch, was im Falle eines Schicksalsschlages aus ihnen wird? Mit einer Sorgerechtsverfügung können Sie für den Ernstfall einen Vormund bestimmen, der sich Ihrer Kinder annehmen wird. Hier erfahren Sie mehr.

Vorsorgevollmacht

Vorsorgevollmacht: Auch über den Tod hinaus?

29.08.2017

Rechtsfrage des Tages

Durch eine Vorsorgevollmacht geben Sie einer Vertrauensperson die Möglichkeit, Ihre Angelegenheiten in Ihrem Sinne zu regeln, wenn Sie dazu nicht mehr in der Lage sind. Wann diese Vollmacht auch über Ihren Tod hinaus gilt und warum dies meist sinnvoll ist, erfahren Sie hier.

Vorsorgevollmacht

Form der Vorsorgevollmacht

20.07.2017

Vorsorgevollmacht

Bei einer Vorsorgevollmacht müssen Sie gewisse Formalitäten beachten. Informieren Sie sich jetzt und erfahren Sie wie Sie Ihre Vorsorgevollmacht in Form bringen.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei