Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Nachbar am Zaun

Nachbarrecht

Auch für den stolzen Eigentümer enden die Rechte an der Grundstücksgrenze.

Damit die gegenseitige Rücksichtnahme gelingt und Sie nicht versuchen müssen, vom Nachbarn möglichst unbemerkt aus dem Haus zu huschen, sollten alle Beteiligten die Grundzüge des Nachbarrechts kennen. Dazu eine Prise gesunden Menschenverstand und Wohlwollen, dann lassen sich die meisten Nachbarschaftsstreitigkeiten vermeiden.

Baum

Abstände

10.01.2018

Nachbarrecht

Lesen Sie hier, wo auf Ihrem Grundstück ein geeigneter Platz für Baum, Hecke oder Strauch ist. Zumindest wenn es auf den Abstand ankommt.

Frist

Verjährung

10.01.2018

Nachbarrecht

Wenn eine bestimmte Zeit vergangen ist, können Sie ihre Rechte nicht mehr durchsetzen, weil sie verjährt sind. Hier finden Sie zusammengestellt, wie hier die Uhren ticken.

 

Hausbau

Bauvorhaben

10.01.2018

Nachbarrecht

Auch Ihr Nachbar hat Rechte, wenn Sie bauen.

Apfelbaum

Laub, Zweige und Früchte

10.01.2018

Nachbarrecht

Nachbars Äpfel sind meistens süßer. Lesen Sie hier, wer sie ernten muss oder darf und welche Regelungen beim Rückschnitt der Bäume gelten.

D.A.S. Leistungsservice

D.A.S. Leistungsservice

Immer eine gute Idee, wenn Sie in Sachen Recht nicht weiterwissen: Rufen Sie an! Der D.A.S. Leistungsservice steht Ihnen als Rechtsschutz-Kunden gern unter der gebührenfreien Direktwahl 0800 3273271 zur Verfügung!

D.A.S. Rechtsschutz für Mieter, Vermieter oder Eigentümer

Hier fühlt sich Ihr Recht zu Hause.

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei